Menu' a sinistra

Contenuto


BAFÖG-ANTRAG ONLINE STELLEN


Studierenden können Ihren BAföG-Antrag für die verschiedenen ausgeschriebenen Leistungen direkt online eigenhändig oder bei einem an ER.GO vertraglich gebundenem Steuerbeistandszentrum (CAF) stellen (links CAF vollständige Liste).

Hier finden Sie eine Liste von den notwendigen Dokumenten, um Ergo-Leistungen Antrag als ausländische oder italienische Studierenden, deren Familien Einkommen oder Vermögen im Ausland haben, zu stellen: 

Familienbuch

Brutto Arbeitnehmereinkommen von jedem volljährigen Familienmitglied. Falls es keinen  Arbeitnehmereinkommen gibt, eine Arbeitslosigkeitsbescheinigung notwendig ist.

Hausfläche (Quadratmeter große) von allen Gebäuden, die von jedem Familienmitglied Eigentum sind. Falls haben die Familienmitglieder kein Eigentum, ist es notwendig, dass die zuständigen Staatsbehörden die Eigentumslosigkeit jedes Familienmitgliedes bescheinigen.

Der Gesamtbetrag des am 31/12/2016 Darlehensrestes  für Hauseinkauf und/oder  für andere Eigentum

Der Gesamtbetrag des am 31/12/2016 beweglichen Vermögen jedes volljährigen Familienmitgliedes.

Ein Dokument, das bestätigt den Invaliditätsgrad des Behinderten Studierenden

Arbeitnehmereinkommen, Eigentum,  Vermögen und  Gesamtbetrag des  Darlehensrestes sollen Bezug auf  vorhergehendes Jahr 2016 nehmen.

Es ist notwendig, dass die Dokumenten von den zuständigen Staatsbehörden ausgestellt und ins Italienisch übersetzt werden, und dann bei der Italienischen Botschaft/Konsulat im Herkunftsland des Studierendes oder mit Apostille legalisiert werden.

Für weitere Informationen über Dokumenten-Übersetzung und Legalisierung, schauen Sie die Webseite des Außenministeriums:  

http://www.esteri.it/mae/en/italiani_nel_mondo/serviziconsolari/traduzionelegalizzazionedocumenti.html

Colonna destra